Aktuelles

 
  • Einführung in die Waldorfpädagogik

    Herzliche Einladung zu unseren Informationsabenden am 8./15. und 22. November in unserem Großen Festsaal.

    mehr

     
  •  
  • Online-Kalender

    Ab sofort findet Ihr unseren aktuellen Veranstaltungskalender hier !

     
  •  
  • ANTIgone

    Was für ein fulminanter Theaterabend. Packend. Bewegend. Berührend. Vielen Dank der 12. Klasse für „ANTIgone“!  Galerie

     
  •  
  • Herzlichen Glückwunsch !

    19 Schüler*innen der 13. Klasse der Freien Waldorfschule Wangen haben ihre Allgemeine Hochschulreife erworben. Ein Schüler erlangte die Fachhochschulreife. Die Abitur-Zeugnisse wurden ihnen im Rahmen einer kleinen Feier im Festsaal der Schule überreicht.

    Die glücklichen Abiturient*innen sind: Aurelio Anders, Klara Beck, Lara Buchholz, Lioba Buchholz, Lukas Dahlinger, Clemens Gleich, Annabell Grimm, Amelie Kuhle, Max Lechelt, Alina Lüders, Madeleine Mader, Josef Obermeyer, Sophia Schlefsky, Julia Schneider, Maximilian Schneider, Adrian Seehofer, Sibeta Tillmann, Elisabeth Weinbacher, Johannes Wendorff, Marwin Witzigmann.

    Der Gesamtdurchschnitt lag in diesem Jahr bei 2,5.

     
  •  
  • Anmeldung für unsere Kindertagesstätten

    Liebe Eltern, ab sofort laufen alle Anmeldungen für Kindergärten und Krippe über „little bird.“

     
  •  
  • … mehr als Eurythmie !

     
  •  
  • Mathematik-Lehrer*in gesucht !

    Wir suchen eine/n Mathematiklehrer*in für unsere Oberstufe mit Abiturberechtigung. Die Stelle wird mit einem 3/4 Deputat angeboten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!

    Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: ch.beu@waldorfschule-wangen.de

     
  •  
  • Vertretungsplan

    Den jeweils aktuellen Vertretungsplan findet Ihr ab sofort hier.

    (Die Passwörter werden in den nächsten Tagen vergeben.)

     
  •  
  • Gefördert !

    Im Laufe der letzten Jahre ist es uns gelungen, die Beleuchtung fast aller Klassenräume (ohne Unterstufe), der meisten Fachräume sowie der Flure und Funktionsräume in der Freien Waldorfschule zeitgemäß zu modernisieren. Aktuell konnten wir auch die neue Beleuchtung der Speiseräume und der sanierten Küche fertigstellen. In Zusammenarbeit mit der Firma Luxwerk aus Stutensee und Elektro Stein aus Achberg wurden insgesamt 526 Lichtpunkte neu erstellt. Durch die neuen Leuchten in LED-Technik wurden überwiegend alte Systeme in Glühlampentechnik ersetzt. Erfreulicher „Nebeneffekt“ neben der Einsparung von Energie und Co2 ist eine wesentlich bessere Ausleuchtung der Räume. Möglich wurde die Umsetzung durch eine Bewilligung von Zuwendungen durch das Bundesumweltministerium im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Jülich. Der Stromverbrauch konnte in den modernisierten Räumen um 85% reduziert werden, was einer Einsparung von 4.862 (viertausendachthundertzweiundsechzig) Tonnen CO2 in den nächsten 20 Jahren entspricht.
    Projekt: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Freien Waldorfschule Wangen
    Förderkennzeichen: 03K03307 und 03K10721
    Laufzeit: 31.08.2016 – 31.01.2018 und 31.03.2020
    Lichtpunkte: 2487
    Beleuchtungsstärke: 300 Lux für Klassenräume 500 Lux für Fachräume

     
  •